„Dabei ist den Kuratoren eine schwierige Balance zwischen Infotainment und wissenschaftlicher Genauigkeit gelungen, ohne einer voyeuristischen Perspektive zu verfallen. Eine großartige Ausstellung vor allem für jene, die den Alltag ohne Handycap bestreiten.“ (General-Anzeiger, Bonner Anzeiger, 10.01.2001)

Zum Portal der Aktion Mensch Deutsches Hygiene Museum Dresden
Einleitung
Statements
Darstellungart
Bild & Text
Leichte Sprache
Panorama
Interaktiv